Ausgefallene Geldgeschenke zur Hochzeit: Selber basteln

Hey ihr Lieben,

Die Hochzeit steht vor der Tür. Du bist eingeladen und suchst noch nach dem passenden Geschenk für das frisch verheiratete Paar? 💐

Geldgeschenke sind zwar praktisch, aber oft etwas langweilig. Anstatt auf unpersönliche Geschenke zurückzugreifen, kannst du hier mit ein bisschen Kreativität und Liebe zum Detail dein Hochzeits-Geldgeschenk zu etwas ganz Besonderem machen und ihm dazu noch einen ganz persönlichen Touch verleihen. In diesem Blogbeitrag möchte ich dir zwei ausgefallene und personalisierte Ideen vorstellen, die du ganz einfach selber basteln kannst.

1. Glücksmomente im Glas 

Materialien, die du hierfür gebrauchen kannst:

  1. Ein großes transparentes Einmachglas 
  2. Bunte Post-it Zettel oder Notizpapier 
  3. Stifte in verschiedenen Farben
  4. Kleine Dekorationen (z.B. Glitzer, Sticker)
  5. Band, Wolle, Makramee Faden oder Spitze
  6. Kleine Umschläge oder Origami-Faltanleitungen
  7. Geldscheine 
  8. Optional: Stempelformen für das “Cover” des zugeklappten Notizzettels / Umschlag

Schritt für Schritt zum Hochzeitsgeschenk:

  1. Bereite dein Glas vor oder kannst du es anmalen und mit Bändern schmücken, indem du es um dein Glas bindest. 
  2. Gestalte dein buntes Papier in kleine Zettel. Auf jeden Zettel kannst du einen persönlichen Wunsch, eine schöne Erinnerung von euch zusammen, ein Zitat oder einen Glückwunsch für das Paar aufschreiben.
  3. Geld integrieren: Geldscheine kannst du vorsichtig in kleine Origami-Herzen oder -Schmetterlinge falten und sie zwischen die Zettel stecken. Alternativ kannst du aber auch kleine Umschläge basteln und die Geldscheine darin verstecken.
  4. Fülle jetzt das Glas mit deinen Zetteln und gefalteten Geldscheinen. Mische das ganze gut durch, damit das Paar beim Herausnehmen jedes Mal eine kleine Überraschung hat.
  5. Das Glas kannst du jetzt verschließen und mit einer kleinen Anleitung verschenken. So weiß das Paar, wie es das Glas verwenden soll (z.B. jeden Tag oder bei besonderen Anlässen einen Zettel ziehen) 

Viel Spaß beim Schenken 🍯❣️

2. Erinnerungsalbum mit Überraschungen

Materialien, die du hierfür gebrauchen kannst:

  1. Ein schönes Fotoalbum zum personalisieren oder auch ein Scrapbook
  2. Verschiedene Dekopapiere, Stoffe, Stempel/Sticker 
  3. Für extra Personalisierung: Fotos des Paares 
  4. Schere, Kleber, Sticker, Bänder
  5. Umschläge in verschiedenen Größen
  6. Geldscheine und Münzen

Schritt für Schritt zum Hochzeitsgeschenk:

  1. Starte mit dem Cover des Albums. Mit Namen, einem Foto und Hochzeitsdatum kannst du dein Cover minimalistisch und liebevoll gestalten. 
  2. Deine Seiten kannst du mit unterschiedlichen Themen aufbauen: Jede Seite hat ein anderes Thema, wie zum Beispiel „Gemeinsame Reisen und Urlaube“, „Unsere Lieblingsrezepte“, “Lieblingsmusik”,”Screenshots lustiger Nachrichten”, “Lustige Sprüche die in Erinnerung geblieben sind”, “Freundschaft und wie sie sich entwickelt hat”,”Besondere Orte für das Paar” und alles was dir sonst noch so einfällt kann hier seinen Platz finden. Mit Fotos, Zeichnungen und kleinen Geschichten oder Zitaten kannst du das Ganze noch individueller gestalten. .
  3. Um dein geschenktes Geld zu integrieren kannst du zu passenden “Themen” an einigen Seiten kleine Umschläge festkleben, in denen sich Geldscheine oder Münzen befinden. Diese Umschläge können auch mit kleinen Hinweisen oder Aufgaben für das Paar versehen werden. 
  4. So fügst du interaktive Elemente hinzu, wie z.B. Taschen mit kleinen Überraschungen oder Ausklappseiten. 
  5. Abschließend kannst du deine persönliche Nachricht auf die letzte Seite des Albums schreiben und es dem Paar an ihrem großen Tag übergeben. Sicherlich wird das Geschenk für viel Aufmerksamkeit sorgen und wird von allen bewundert. 

Viel Spaß beim Schenken ❣️📔

3. Geldgeschenk mit Erlebniswert: Die Hochzeits-Box

Kombiniert euer Geldgeschenk mit einem physischen Geschenk, das in Erinnerung bleibt. Dafür eignet sich z. B. die Hochzeits-Box von Deine Zweisamkeit. So schenkt ihr dem frisch verheirateten Paar 10 Wochen voller spannender Aufgaben, romantischer Momente und lustiger Herausforderungen, die dem Brautpaar garantiert in Erinnerung bleiben.

Die Hochzeits-Box und ihre Erlebnisse lassen sich perfekt mit einem Geldgeschenk kombinieren :). Schreibt dafür eine schöne Karte mit persönlichen Worten, legt den Geldbetrag in die Karte, mit dem ihr euch wohlfühlt, und verschließt den Umschlag. Bindet dann eine schöne Schleife um die Hochzeits-Box und den Umschlag und überreicht sie dem glücklichen Paar!

Damit du dir die Hochzeits-Box noch etwas besser vorstellen kannst, gebe ich dir hier einen kleinen Einblick:

Die Hochzeit Revue passieren lassen… Damit der besondere Anlass des Paares so schnell nicht vergessen wird bietet die Box unter anderem in ihrer Fragenkategorie auch Fragen zur “Hochzeit”, wie z.B: 

  1. Welcher Gast hat die Hochzeit besonders gemacht?
  2. Welchen Gast hätten wir auf der Tanzfläche nicht missen können?
  3. Beschreibe unseren Hochzeitstag in 3 Worten.
  4. Zeig dein liebstes Hochzeitsfoto!

So verschenkst du dem Brautpaar mit der Hochzeits-Box also mehr als nur ein Geschenk. Du schenkst ihnen Zeit füreinander, gemeinsame Erlebnisse und die Chance, ihre Liebe ständig neu zu entdecken.

Bestelle jetzt die Hochzeits-Box  und verschenke unvergessliche Momente zu zweit! 


Hey, zeig uns mit einem Kommentar, dass dir der Artikel gefallen hat :)

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.